Unsere Reitschulpferde

Unsere Reitschulpferde stellen sich vor:

 

Wir sind eine kleine Reitschule, die viel Wert auf eine gute Ausbildung der Pferde sowie den vernünftigen Einsatz unserer vierbeinigen Mitarbeiter legt. All unsere Pferde bekommen regelmäßige Pausen, werden ostheopatisch behandelt und mit sehr gutem Futter sowie Zusatzfutter versorgt. Bei uns steht die Gesundheit unserer Pferde an erster Stelle. 

 

Folgend finden Sie ein paar Infos über unsere Reitschulpferde:

Safir

Safir ist seit einiger Zeit unser treuer Begleiter. Er wurde von uns als Jungpferd entdeckt, erhielt seine fundierte Ausbildung bei uns und ist seit Abschluss dieser bei uns im Einsatz. Safir hat schon so manchem Kind und Erwachsenen das Reiten beigebracht, ist unser Fels in der Brandung und der Liebling im Stall. Auf Safir ist in jeder Lebenslage Verlass. Mit seiner beachtlichen Größe ist er auch bei unseren Erwachsenen sehr beliebt. Absolutes i- Tüpfelchen: er töltet am Liebsten in Dauerschleife. 

Gladur

Gladur ist unser Dauertölter mit immer bester Laune. Er töltet am Liebsten und das auch am Liebsten etwas flotter. Viele unserer Reitschüler bekommen, sobald er lostöltet, das "Gladur-Grinsen".

Gladur ist ein toller Freund und Kollege, der mit seinem Reiter immer durch dick und dünn, über Stock und Stein und das in jedem gewünschtem Tempo geht.

Ljúfur

Ljúfur - unser Black Beauty. Wer ihn sieht, ist verliebt. Er ist wunderschön, hat sehr gute Gänge, einen extrem guten Schritt und neben seinen weiteren tollen Grundgangarten auch noch wahnsinnig tollen Tölt. Ljúfur macht einfach nur Spaß und ist der absolute Genuss zu reiten.